By using the selectadna.co.uk website you agree to our use of cookies as described in our cookie policy.

Schutz von Metall / Material

Metalldiebstähle sind konstant steigend. Kupfer, Blei, Stahl, Aluminium und Schrott-Metall sind begehrt von Dieben, welche einen bedeutenden und schnellen finanziellen Gewinn erzielen wollen. Der Anstieg der Nachfrage für diese Metalle in asiatischen Märkten und
Osteuropa tragen zu einem lukrativen internationalen Handel sowie zu einer Preisexplosion bei. Kupferdiebstahl gibt speziellen Anlass zur Sorge, da unter anderem Gasrohre, elektrische Kabel, Blitzableiter und Erdungskabel aus unbewohnten Liegenschaften, Industriegebäuden, Büros, Baustellen und im öffentlichen Bereich gestohlen werden.

 

Handeln gegen Metalldiebstähle

Das Sortiment an forensischer SelectaDNA Markierung hilft einerseits, Diebstähle durch Abschreckung zu vermeiden und anderseits – im Falle eines Diebstahls – die Identifizierung der Täter und/oder der gestohlenen Waren, indem der Polizei unwiderlegbare Beweise geliefert werden.

Verhindern von Metalldiebstahl

Es wird angenommen, dass Diebstähle von Eisenbahn-Kabeln der britischen Wirtschaft 1 Milliarde £ gekostet haben. Die Kriminalitätswelle ist nach wie vor steigend mit bis zu acht Diebstahlversuchen pro Tag auf dem Schienennetz. Abgesehen von offensichtlichen Gefahren im Zusammenhang mit diesen Verbrechen, wurden dadurch allein im vergangenen Jahr Verspätungen oder Annullierungen von mehr als 35'000 Zugverbindungen verursacht. 

FALLSTUDIE

Das Schienennetz und elektrische Installationen des holländischen Eisenbahnbetreibers werden erfolgreich mit dem Produkt SelectaDNA Trace gegen Metalldiebstähle geschützt. Diese besondere SelectaDNA-Formel, mit metallischen Mikro-Partikeln, wird von ProRail BV zur Verringerung der Diebstähle von Installationsmaterial, Kupferkabel, Schienen und Signal-Boxen eingesetzt. Diese fortschrittliche Technologie verhilft der Polizei zu unmittelbaren forensischen Nachweisen auf den Tatort und ermöglicht es, Verdächtige zweifellos zu überführen. SelectaDNA Trace wird auch von der Deutschen Bahn (DB) und Network Rail in Grossbritannien angewendet. Kürzlich konnte ein Vertrag mit der SNCF zum Schutz der TGV-Linie Paris-Nord unterzeichnet werden.

Kampf gegen Kirchenschänder

Metalldiebstähle an Kirchen in Grossbritanniendurch erreichen epidemische Dimensionen mit mehr als sieben Kirchen jedem Tag. Von Dieben begehrt, werden Blei und Kupferdächer buchstäblich vom Gebäude abgerissen, was erhebliche Beschädigung, einschliesslich Lecks im Dach und gefährliche Risse im Mauerwerk verursacht. In den letzten vier Jahren überschritten Ansprüche von Kirchen, welche bei der Ecclesiastic Insurance Group versichert sind, 25 Millionen £, mit mehr als 9‘000 Fällen. Hunderte von Kirchen in Grossbritannien verwenden SelectaDNA Grease und Trace um ihr Kulturerbe und sogar ihre Glocken zu schützen! SelectaDNA Grease ist eine codierte Lösung, welche auf Händen oder Kleidung der Diebe übertragen wird und fast unmöglich zu entfernen ist. Es wird UV-Licht verwendet, um Spuren des Produkts auf Verdächtigen zu erkennen. 

FALLSTUDIE

Eine der Kirchen, welche von diesem Schutzes profitiert, ist die Kingsdown Methodist Church in West Ealing, London. Diese wurde vorgängig drei Mal von Dieben verwüstet, welche Beschädigungen in Höhe von 14'000 £ verursachten. SelectaDNA Grease wurde auf allen Metallteilen angewendet und externe Plakate warnen vor dem DNA-Schutz. SelectaDNA Grease konnte die Anzahl der Diebstähle an gefährdeten Gebäuden und Kirchen merklich vermindern. Seit der Einführung des Schutzes durch die Polizei im Bereich Ealing hat keine Beschädigung an den geschützten Kirchen stattgefunden.

Unterstützung von Gemeinden

Aufgrund der Zunahme von Metalldiebstählen auf öffentlichem Gebiet, wie Kanalisationsdeckel, Parkmobiliar, Verkehrssignale und die Statuen, fordern Gemeinden eine Änderung der Rechtsvorschriften, welche Barzahlungen für Altmetall verbieten. Metalldiebstähle kosten der Allgemeinheit Tausende von £ pro Woche. Es sind jedoch nicht die finanziellen Auswirkungen, welche die grösste Beunruhigung darstellt: offene und ungeschützte Kanalisationen sind eine ernste Gefahr von Verletzungen sowie Schäden an Fahrzeugen. 

FALLSTUDIE

Lokalitäten in und um Sunderland City Council benutzen SelectaDNA Grease und Trace um Kanalisationsdeckel zu markieren; diese haben einen hohen Wert im Altmetallverkauf. Die Polizei informiert alle Metall-Händler in der Umgebung über die Initiative der Gemeinden und warnt zum Risiko beim Kauf von gestohlener Ware. Die Verwendung von SelectaDNA mit forensischer Markierung und Micro-Partikel erschwert den Verkauf von gestohlener Ware und hilft den rechtmässigen Besitzer zu finden.